Schnelle Lieferung - 2 Jahre Garantie - Sicheres Bezahlen

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Interview mit unseren Hughes und Paul Shop Architekten

Für dieses Interview gingen wir zwei inspirierende Persönlichkeiten zu treffen, Hugues de Bligeir und Paul Jaquet, die beiden Architekten, die am Ursprung unseres ersten Shop 26 rue Pastourelle sind.

  • Können Sie sich vorstellen und erklären, wie Sie getroffen?

Hugues: Wir trafen wir in unseren Studien, vor allem mit dem Babel Kollektiv, dass wir gemeinsam gegründet. Das Ziel dieses Kollektivs ist die Projekte von Architektur, Design, Grafik-Design oder aus anderem künstlerischem Abs, durch Web-Publishing oder Ereignisse zu markieren. Heute schreiben wir neue Geschichten über unsere Zusammenarbeit an konkreten Projekten.

  • Was war Ihr Kurs?

Paul: Ich bin Architekt und Stadtplaner. in Nantes, Paris und Montreal Nach dem Studium arbeitete ich für ein paar Jahre in Paris Agenturen. Ich entwickle heute meine Tätigkeit durch Projekte aus dem internen Architektur der Stadtplanung bis hin.

Hugues: Ich war bei ESAG Penninghen und Rhode Island School of Design als Innenarchitekten ausgebildet. Dann arbeitete ich in Paris und New York in namhaften Agenturen. Für meinen Abschluss hatte ich die Möglichkeit zur Arbeit auf einer Ausstellungsfläche auf die Uhren gewidmet, so dass, wenn Charlie Uhr kontaktierte uns mit Freude, dass wir akzeptiert.

  • Was denken Sie über die Architektur heute?

Paul: Die architektonischen Gewerke, wie viele andere Disziplinen, sind immer mehr Sektoren aufgeteilten. Das heißt, mehr und mehr die Arbeit des Architekten, Innenarchitekten, Designer, Designer, usw. ... , wenn diese Geschäfte komplex geworden sind und haben alle ihre Besonderheiten, arbeiten wir täglich , so dass diese sectorization nicht retransign in die Räume geschaffen.

Hugues: Die Grundlage unserer Arbeit ist auf dem Verkehr der Disziplinen und Skalen zum Teil basiert. Unsere Spielplätze reichen von dem Objekt zu dem Gebäude. Jede Änderung der Skala ist eine Befragung unserer Arbeitsprozess und die Ursachen Kreuze und rutscht von Ideen und Praktiken. Entwerfen Sie ein Haus wie ein Möbelstück und umgekehrt, entwerfen ein Objekt als ein Raum.

 

  • Wie würden Sie Ihren Ansatz für Architektur und Design definieren?

Paul: Der Mann steht im Zentrum unseres Designs. Die Schönheit eines Ortes oder eines Objekts verbirgt oft in seiner Art und Weise die Verwendung von Hervorhebungen, die Bewegungen des Menschen in seiner Umgebung zu vergrößern. Unsere Kreationen sind die Suche nach etwas Authentizität und tragen den Ehrgeiz, einen Zustand des Wohlbefindens für den Benutzer zu fördern.

Hugues: Unsere Arbeit kämpft auch gegen die Harmonisierung des Geschmacks und die Abnahme der ästhetische Vielfalt. Wir synergieren unsere kreativen Lösungen zu bauen Singular, Identität und ausdauernde Orten. In unseren Projekten arbeiten wir einen Stil und keinen Trend. Wir suchen ein einzigartiges Universum und Erfahrung zu schaffen.

  • Können Sie das Konzept des Charlie Uhrengeschäft vorstellen?

Paul: Um den ersten Flagship Charlie Uhr ziehen, wollten wir einen Raum, sich vorzustellen, die eine nachhaltige Identität bestätigen können. Es wird von Uhren inspiriert, dessen Design und Material, dass wir einen Ort gedacht haben, die sie vergrößern. Die Arbeit des Holzes und seine Details, die Blau der Wände, die maßgeschneiderten Möbel oder die Wahl der Leuchten, wieder einige ästhetischen Codes der Uhren. Wie Charlie, reinterpretiert Flagship Parisere Eleganz mit moderner Nüchternheit.

  • Was waren die größten Herausforderungen für die Gestaltung des Shops?

Hugues: Für die Realisierung eines eine Nummer eins Nummer eins Nummer immer die Fristen, diese sind ausdrücklich Projekte! Nach dem, für den Shop Charlie Uhr, hat die zweite große Herausforderung, die Qualität der Details zu steuern, die die Uhren markieren. Diese Elemente wurden mit größter Aufmerksamkeit während des gesamten Projektes gearbeitet.

  • Welche Projekte möchten Sie / würden Sie haben Arbeit gemocht?

Hugues: Ich glaube, dass wir nicht eine bevorzugte Art des Projektes haben, aber wir die Projekte zu schätzen wissen, die in den Disziplinen Austausch erfordern. Wir kommen auch gerne zu Arbeit mit boomen Marken wie Charlie, weil die Teilnahme an der Definition ihrer räumlichen Identität extrem stimulierend.

  • Wo könnten Sie kreuzen Sie an einem Samstagabend?

Paul: Ehrlich gesagt am Wochenende ist ich eher in der Calanques in Marseille ... Aber wenn ich in Paris an einem Samstagabend bin, können Sie uns im Restaurant der Menge, in dem Tiger mit einem Gin Fishers, oder in Baranan finden! Die Baranaan ist unsere letzte Entdeckung, können Sie tolle Cocktails schmecken indische Aromen revisited in Verkostung Naans, die alle in einem bollywood Zug Universum. Gut delirine.

  • Der Song, den Sie hören vor der Arbeit?

Paul: Um völlig Corporate wollen wir eine Musik mit Charlie Watts an die Batterie beantworten. Aber an diesem Morgen in Wahrheit sah ich eher für die Motivation durch eine Musik von Connan Mockasin.

  • Ihre Lieblings-Uhr aus unserer Sammlung?

Hugues: Der, den ich am Handgelenk haben, die automatisch mit dem Strauß Armband ... Außerdem ist es sicherlich derjenige, der uns den Laden zu begreifen inspiriert hat.

  • Mit welchem ​​Outfit werden Sie diese Uhr assoziieren?

Paul: Mit einem gut geschnittenen Shirt aus Giotho, einer jungen Französisch-Marke, dass Angebote Produkte mit hochwertigen Materialien zu tragen.

  • Warum ist Paris ist die beste Stadt der Welt?

Paul: Es wird oft gesagt, dass das Herz von Paris ein Museum der Stadt ist. Dies ist zum Teil richtig, aber das Museum hat eine Anpassungsfähigkeit, die uns täglich überrascht: wenn seine Stadtstruktur und „Mauern“ nicht ändern, seine Substanz wird ständig wieder, immer dichter, immer intensiver. Paris geschieht, seine Identität zu halten, während schön zu unserem Lebensstil anzupassen.

  • Das letzte Wort?

Hugues: Auf bald für den nächsten Geschäft Charlie!

Shop Charlie beobachten

Shop Charlie beobachtenShop Charlie beobachtenShop Charlie beobachtenShop Charlie beobachtenShop Charlie beobachten

Im Haus von Charlie ParisUnsere Mission ist es, Ihnen Uhren anzubieten, die sowohl nüchtern als auch bemerkenswert sind, mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis und einem Verantwortliche Fertigung.. Unsere Uhren sind "Hergestellt in Frankreich" Weil sie gezogen, entwickelt und zusammengebaut und Frankreich mit qualitativ hochwertigen Komponenten. Wir schlagen französische Uhren für Mann und für Frauen mit unterschiedlichen Abdichtungen und mit Quarzbewegungen oder Automatik. Du hast Fragen ? Unser Team steht Ihnen per E-Mail an hello@charlie-paris.com oder telefonisch um 09.67.41.12.37 zur Verfügung.