Schnelle Lieferung - Zahlung in dreimal -2 Jahre Garantie

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Wie stellt man das Datum bei einer Automatik- oder Quarzuhr ein?

Die Datumsanzeige auf einer Uhr ist ein sehr nützliches Hilfsmittel im Alltag, aber wenn ein Monat mit 30 Tagen ansteht, fragen Sie sich jedes Mal, wie Sie das Datum auf Ihrer Uhr einstellen können. Wir erklären Ihnen, wie Sie das Datum auf Ihrer Uhr einstellen können.

Das Datum auf einer klassischen Quarzuhr einzustellen, ist ganz einfach:   

  1. Ziehen Sie die Krone auf Position 1. Um sicherzugehen, dass Sie sich in Position 1 befinden, schauen Sie auf den Sekundenzeiger, er läuft noch!
  2. Drehen Sie die Krone gegen den Uhrzeigersinn, um das Datum einzustellen.
  3. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Krone auf Position 0.
Comment régler la date sur une montre
  • Automatisches Uhrwerk und Datumswechsel: Wenn Sie eine Automatikuhr besitzen, sollten Sie das Datum nicht während der sogenannten "Todeszone" ändern, die zwischen 21 Uhr und 3 Uhr morgens liegt. In dieser Zeit wird der Mechanismus, der für die Datumsumstellung verantwortlich ist, aktiviert. Wenn Sie das Datum in dieser Zeit umstellen, kann das Uhrwerk Ihrer Uhr stark beschädigt werden.  Um herauszufinden, ob Ihre Uhr 21 Uhr oder 9 Uhr anzeigt und ob Sie das Datum auf Ihrer Uhr ändern können, ziehen Sie die Krone Ihrer Uhr bis zur Stufe 2 heraus und stellen Sie Ihre Uhr um 3 Stunden weiter. Wenn sich das Datum ändert, zeigte Ihre Uhr 21 Uhr an, wenn nichts passiert, zeigte sie 9 Uhr an und Sie können daher das Datum ändern!
  • Verschraubte Krone und Datumsänderung: Wenn Ihre Uhr, wie unsere Concordia, eine verschraubte Krone hat, folgen Sie bitte denselben Anweisungen wie oben, außer dass Sie die Krone Ihrer Uhr abschrauben müssen, bevor Sie die Krone herausziehen und das Datum einstellen können. Um sicherzugehen, dass Sie das Schraubgewinde und Ihre Uhr nicht beschädigen, sollten Sie beim Verschrauben der Krone folgende einfache Vorsichtsmaßnahme beachten: Drücken Sie die Krone mit Daumen und Zeigefinger gegen das Schraubgewinde und drehen Sie sie nach unten (gegen den Uhrzeigersinn). Nach einer Weile werden Sie einen "Klick" hören und spüren, der bedeutet, dass die Krone richtig sitzt.