Schnelle und kostenlose Lieferung - Zahlung in dreimal -2 Jahre Garantie

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Charlie Parity x Love & Collect, unveröffentlichte Zusammenarbeit, in der Mingeluhr und zeitgenössische Kunst

Nächsten Monat,Charlie ParisSie werden die Zusammenarbeit der Pariser Kunstgalerie lieben und von Hervé Loevenbruck und Stéphane Corréard, zwei verurteilte Figuren in der Kunst der Kunst, enthüllen.Ein beispielloses Projekt, in dem wir weiße Karte mit zwei Künstlern hinterlassen haben, die von ihrer Sorgfalt ausgewählt wurden, um an unseren Zeitmesser zu arbeiten. Durch diesen Artikel freut sich das Team Charlie Paris Ihnen gerne mehr über diese nicht veröffentlichte Germanopratin-Zusammenarbeit.

  1. "Liebe & Sammeln", kleine Schwester der Loeve & Co-Galerie
  2. Über die Gründer Hervé Loevenbruck undStéphane correard.
  3. Charlie X Love & Collect, Unveröffentlichte Zusammenarbeit

1."Liebe & Sammeln", klein Schwester der Loeve & Co-Galerie

Loeve & Co ist eine Kunstgalerie, die sich in der 15-Rue des Fine Arts im Herzen des Stadtteils Saint-Germain-des-Prés befindet, gegründet von zwei Liebhabern der französischen zeitgenössischen Kunst: Hervé Loevenburk und Stéphane Corréard. Dieser Ausstellungsraum ist den französischen oder ausländischen Künstlern gewidmet, um ein Dutzend Ausstellungen pro Jahr, um Schöpfer, Bewegungen, Gruppen oder historische Momente zu entdecken und vorzuschlagen. Dank Love & Co wird das internationale Publikum von wiederentdeckten unterschätzten Künstlern der Vergangenheit verstärkt und zeitgenössische Kunst an der Vorderseite der Bühne.

Die "Geschichte der Kunst" Love & Collect befindet sich in derselben Straße in 8 Rue des Fine Arts und eröffnet letztes Jahr. Das Projekt beruht auf dem Erfolg von Loeve & Co-LLect's Online-Erlebnis, der seit der ersten Gefangenschaft erlebt wurde.

2. Über die Gründer Hervé Loevenbruck und Stéphane Corréard

Hervé Loevenbruck erstellt seine erste Galerie im Jahr 2001 in den berühmten Pariser Saint-Germain-Des-Prés. Die Loevenbruck Gallery zielt darauf ab, eine junge Generation von kleinen Künstlern im Freien zu zeigen, sondern auch auf eine Welt der unter-historischen zeitgenössischen Kunst zu reagieren. Aktivist für zeitgenössische Kunst und Aktivistin für die Anerkennung der französischen Kunst, Hervé Loevenbruck hat neben Stéphane Corréard ein neues Projekt angeschlossen, indem die Galerie getauft LOVE & CO, voller künstlerisch, um wieder zu entdecken.

Stéphane Corréard ist eine Bewertung, Journalistin, Ausstellungskommissarin und Direktor der galeristischen Jahresausstellung, die während der "zeitgenössischen Woche" in der Tempelziegel steht. Wie sein Partner Hervé Loevenbruck ist Stéphane Corréard ein militanter und engagierter Akteur der zeitgenössischen Kunst in Frankreich. Neben der regelmäßigen Realisierung von Ausstellungen an öffentlichen oder privaten Orten, von denen viele für die Loevenbruck Gallery, dieser zeitgenössische Experte in Richtung Love & Co.

Diese beiden verbundenen assoziierten assoziierten Mitarbeiter verstärken die internationale Anhörung ihrer Projekte der Wiederentdeckung von unterschätzten Künstlern der Vergangenheit, einschließlich der Vorschlag in führenden Exponaten der reich dokumentierten Monographien.

3 - Charlie X Love & Collect, unveröffentlichte Zusammenarbeit

Saint-Germain-Des-Prés ist seit mehr als einem halben Jahrhundert künstlerisch, literarisch, aber auch unternehmerisch, Mode, Catering oder Uhrmacherei. Das Treffen zwischen den Gründern von Charlie Paris, Ambroise Paros und Adrien Strap-Ferrière und Liebe & Sammeln, Hervé Loevenbruck und Stéphane Corréard, entgeht der Regel nicht. Sie wurde in einem Germanopristian-Kaffee auf der Initiative eines ihrer gemeinsamen Friends Art Publisher, Aymer Mantoux, getan.

Zwischen der jungen Marke von Charlie Paris Uhren und Multi-Recidivist-Galeristen, Initiatoren der ersten Klick- und Künstlersammlung, geht der Strom umgehend. Der erste verteidigt eine mechanische, traditionelle, hochwertige Qualität, zweite künstlerische Szene. Gemeinsam entscheiden sie sich, ultra-limitierter Reihen von Uhren, die von zeitgenössischen Künstlern gedacht und entworfen wurden. Die Bedingung ? Dass die Künstler direkt in die Entwicklung ihres Zeitschutzes eingreifen. Es wird gemacht.

Weil diese Uhren handwerklicherweise als echte ursprüngliche Kunstwerke konzipiert wurden. Dies sind Künstler-Editionen, die aus einzigartigen Designs hergestellt wurden, die für den Anlass erzeugt und anschließend von den Uhrmachern interpretiert werden. Sie wurden in der Art von Lithographien oder üblichen Künstlerobjekten entwickelt und werden in limitierter Auflage (100 Kopien nicht mehr) hergestellt. Jeder ist nummeriert, unterzeichnet und begleitet von einem Authentizitätszertifikat.

"Was uns an Charlie mochte, ist, dass sie neben unseren Nachbarn im Bezirk der schönen Künste jung, kreativ sind, und sind in den Augen nicht kalt. Es war der ideale Partner, um diese Künstlerausgaben zu produzieren ".- Hervé Loevenbruck.

"Liebe & Sammeln werden mehr als ein halbes Jahrhundert von Erfahrung und Fachwissen auf dem Kunstmarkt kumuliert. Es ist schwer, besser für eine Zusammenarbeit zu finden, die sinnvoll macht und sich in der Kunstgeschichte anmeldet, nicht wie ein Strohfeuer. " - Adrien Ferrière.

"Für ein Jahrhundert ist die Beziehung zwischen Kunst und Leben zentral in der Schöpfung geworden. Indem alle den ganzen Tag den ganzen Tag zu tragen, ein wahrhaftes Handgelenk-Miniaturgrafik, kann diese Zusammenarbeit diese Beziehung weiter vertiefen und es sehr intim machen. »Stéphane correard.

"Wir sind sehr geehrt, die Gelegenheit zu haben, mit Hervé und Stéphane zusammenzuarbeiten, der uns mit viel Pädagogik uns in der Kunst der Kunstgeweihte investiert hat und uns unglaubliche Künstler getroffen hat, dass wir uns auf die Präsentation freuen." - Ambroise Parlamux.

Charlie x love & co