Automatisches Uhrwerk : wie funktioniert es ?

automatische Uhrwerk

Automatikuhrwerk, wie funktioniert das ?

Charlie Paris beleuchtet Sie auf dem mechanischen Automatikwerk durch seine Uhren Made in France

1 - WAS FÜR EIN UHRWERK?

Das Uhrwerkist der Mechanismus, der eine Uhr funktionieren lässt. Bei Charlie Paris, wir liefern uns mit verschiedenen Manufakturen, um Herren Uhren und Damen Uhren Qualität: Citizen, eine japanische Manufaktur für automatische Bewegungenund Ronda, eine Schweizer Manufaktur für unsere Quarz-UhrenDie großen Schweizer Uhrenmarken besitzen in der Regel eine eigene Manufaktur, weshalb Ihre Preise sehr hoch sind. 

Für unsere Uhren verwenden wir zwei große Familien von Bewegung :
  • Quarzuhrwerkedas sind einfache Mechanismen, die mit einem Stapel funktionieren. Diese Bewegungen haben den Vorteil, die genauesten zu sein.
  • DieBewegungen von mechanische Uhr, benutzen Sie Räder und Federn, um durch kinetische Energie zu arbeiten. Das heißt, die Energie, die ein Körper durch seine Bewegung. Letztere sind komplexer herzustellen und zu entwerfen und sind die Lieblinge von Uhrenliebhabern und-Sammlern.Sie beweisen echtes know-how. Unsere automatische Herrenuhren, und unsere automatische Damenuhren alle sind mit der japanischen Bewegung Citizen ausgestattet.
Weitere Informationen zu den unterschieden zwischen mechanischen und Quarzwerken finden Sie hier hier

 

2 - KOMPONENTEN-UHRWERK AUTOMATIK UHR

Um richtig zu verstehen der Betrieb einer automatischen Uhrwerk, man muss zunächst mehr über seine Hauptkomponenten lernen !


Hier sind seine Hauptkomponenten :
- Dierotor: dies ist die Schwingmasse des Mechanismus. Im Klartext ist es ein halbkreisförmiges Gewicht, das an der Bewegung befestigt ist. Es dreht sich um 360° nach den Bewegungen des Handgelenks und ermöglicht durch eine Reihe von Mechanismen, die fassfeder aufzuziehen, die die Uhr mit mechanischer Energie versorgt.
- DieKrone: Es ist das kleine Rad auf der rechten Seite Ihrer Uhr. Sie ist an der aufzugswelle befestigt und dient zum aufziehen der motorfeder.
- DieFass-Feder: Es ist ein elastisches Stahlband, das die Energie liefert, die für die Bewegung benötigt wird, wenn es gespannt, d.h. gespannt ist.
- Dieübertragung System(ZAHNRAD): es überträgt die in der fassfeder angesammelte Energie über eine Reihe kleiner Räder auf das auspuffrad.
 - Die Auspuff Rad: es hat die Funktion, die Energie, die durch die Zahnräder zum Anker geleitet wird, intermittierend und gleichmäßig zu entweichen. Es ist das wartungsorgan der Uhr.
- DieUnruh: Das ist das Herz der Bewegung. Es schlägt zwischen 5 und 10 mal pro Sekunde kreisförmig. Er ist es, der den « Tick-Tack » verursacht, den Lärm, der durch die Paletten auf den Zähnen des auspuffrades erzeugt wird, aufgrund seiner hin-und Herbewegung. Es ist das regulatorische Organ der Bewegung.
- DieRubin: Es sind Steine mit hoher Härte, die die Reibung und den Verschleiß der Komponenten des Mechanismus reduzieren.

3-der Betrieb einer automatischen Uhrwerk

Nun, da Sie die wichtigsten Komponenten des mechanische Bewegung, wie funktioniert eine automatische Bewegung eigentlich ?

Hier sind die sechs wichtigsten Schritte, um besser zu verstehen, wie sich Ihre uhrzeiger drehen :

     1. Bewegungen des Handgelenks drehen die rotor und soe fassfeder. Der Wiedereinbau kann auch durch drehen der Krone erfolgen;
     2. Das übertragungssystem übertragen Sie die Energie auf diehat ankerrad;
     3. Der Auspuff dosiert die Energie in regelmäßigen Abschnitten ;
     4. Das Unruh nutze diese regelmäßige Energie, um ständig hin und her zu schlagen;
     5. An jeder schlagreihe übertragen eine radreihe Energie zu Nadeln von der Uhr;
     6. Die Zeiger bewegen sich auf dem Zifferblatt.

Unsere Automatikuhren gehören eine Unruh, die die fassfeder durch die Bewegungen des Handgelenks nachlädt. Wenn die Uhr regelmäßig getragen wird, muss Sie nicht manuell hochgezogen werden.

Automatische Uhrenhaben einen schönen ästhetischen Vorteil. In der Tat macht der Sekundenzeiger nicht einen sekundensprung, sondern viel mehr kleine Sprünge. Das ganze ist linearer.

automatische Bewegung Betrieb

französische Uhr

 



Vollständigen Artikel anzeigen

Duftkerze in Frankreich
Wir haben Kerzen in Frankreich gemacht.

Als wir in die 53 Sixth Avenue in Paris zogen, wollten wir unsere Liebe zu dieser schönen Gegend mit Ihnen durch eine Reihe von Weihrauchkerzen aus Frankreich teilen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nouvelle adresse 53 rue Saint André des Arts, paris 6ème
Neue Adresse 53 rue Saint André des Arts, Paris 6

Wir zogen in die Rue Saint-André des Arts 53 im 6. Arrondissement von Paris.
Vollständigen Artikel anzeigen
Atelier de fabrication de notre maroquinerie en Espagne
Herstellungswerkstatt unserer Lederwaren in Spanien

Im Herzen Andalusiens, in der kleinen Stadt Ubrique, wird unsere Partner-Lederwerkstatt gegründet.
Vollständigen Artikel anzeigen

Das Schönste ist die Zukunft