Schnelle Lieferung - Zahlung in dreimal -2 Jahre Garantie

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Wasserdichte Uhr : Die Wasserdichtigkeit einer Uhr verstehen

Ist meine Uhr wasserdicht? Kann ich damit baden? Zwischen den Bezeichnungen ATM, Waterproof oder einfach nur "wasserdichte Uhr" kann es schwierig sein, die Wasserdichtigkeit seiner Uhr zu erkennen und zu wissen, ob man damit baden oder sich einfach die Hände waschen kann. Das Team Charlie Paris wird Ihnen die verschiedenen Begriffe der Wasserdichtigkeit erklären, damit Sie Ihre wasserdichte Uhr bestmöglich schützen können.

Wasserdichte Uhr: Definition und Stufen

Wasserdicht ist etwas, das keine Flüssigkeiten oder Gase durchlässt. In der Uhrenindustrie wird die Wasserdichtigkeit einer Uhr durch ihre Druckfestigkeit definiert. Die Hersteller geben den Grad der Wasserdichtigkeit meist in Metern (m), Fuß (ft) oder Atmosphären (ATM) an. "ATM" ist die Abkürzung für "normale Atmosphäre". Die Aufschrift ATM bezieht sich also auf die Atmosphäre und wird in einem physikalischen Prozess berechnet, bei dem der Druck ermittelt wird, dem die Uhr standhalten kann. Das heißt, der Druck, den das Wasser auf die Uhr ausüben kann. ATM ist eine Druckeinheit, die die Wasserdichtigkeit einer Uhr angibt. Uhren mit der Bezeichnung "wasserdicht", mit oder ohne Angabe des Überdrucks, müssen den Anforderungen entsprechen und die vorgesehenen Tests bestanden haben. Beachten Sie, dass sich die geschriebene Zahl nicht auf die Tiefe bezieht, sondern auf Einheiten, die gerade zur Berechnung der Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr verwendet werden. 

  • Wenn Ihre Uhr keine Angaben zur Wasserdichtigkeit aufweist: In diesem Fall halten Sie sie systematisch von Wasserbereichen fern: Das bedeutet, dass Ihre Uhr absolut nicht wasserdicht ist. Sie könnten Ihre Uhr und ihren Mechanismus beschädigen.
  • 3 ATM : Eine Uhr mit der Kennzeichnung 3ATM bedeutet, dass Ihre Uhr wasserdicht ist, wenn sie leicht mit Wasser in Berührung kommt, z. B. beim Händewaschen oder wenn es regnet. Ihre Uhr verträgt gelegentliche Spritzer wie beim Händewaschen oder bei Regen. Wir empfehlen daher, sie während des Duschens oder Schwimmens abzunehmen, da sie sonst beschädigt werden könnte.
  • 5 ATM : Dies ist eine leicht wasserdichte Uhr. Die 5 ATM-Wasserdichtigkeit ermöglicht es Ihrer Uhr, dem Eintauchen in Wasser zu widerstehen, sodass Sie sie zum Schwimmen verwenden können. Wenn Sie jedoch schwimmen gehen wollen, achten Sie darauf, dass es ruhig ist, und vermeiden Sie Sprünge und Tauchgänge! Eine 5ATM-Uhr hält keine Aktivitäten aus, bei denen die Uhr einem Überdruck ausgesetzt wird. Außerdem sollten Sie nicht mit Ihrer wasserdichten Uhr duschen oder baden, da Kondenswasser Ihre Uhr beschädigen und eine beschlagene Wolke unter dem Glas Ihrer Uhr hinterlassen kann. 
  • 10 ATM : Eine Wasserdichtigkeit von 10ATM bedeutet, dass eine wasserdichte Uhr widerstandsfähiger ist. Dank dieser Wasserdichtigkeit können Sie lange Zeit schwimmen gehen, ohne dass Ihr Zifferblatt beschlägt. Mit einer wasserdichten Uhr mit 10ATM können Sie Sportschwimmen und vernünftig tauchen, ohne Angst haben zu müssen, Ihre Uhr zu beschädigen.
  • 30 ATM : Uhren ab einer Wasserdichtigkeit von 30ATM und mehr sind vollständig wasserdichte Uhren. Diese Uhren, die oft nur von Profis getragen werden, sind widerstandsfähig gegen das Tauchen mit Flaschen in tiefen Gewässern. Mit dieser Art von Uhr können Sie tauchen, schwimmen und Wassersport betreiben, ohne Angst haben zu müssen, dass Ihre Uhr beschädigt wird. Taucheruhren sind meist bis zu 300 m wasserdicht.  

Wasserdichte Uhr: Wie pflege ich sie?

Unabhängig davon, wie wasserdicht Ihre Uhr ist, gibt es bestimmte Bedingungen, die Sie beachten sollten, um Ihre Uhr so gut wie möglich zu pflegen.

  • Plötzliche Temperaturschwankungen sollten Sie vermeiden, da sie Ihre wasserdichte Uhr beschädigen können. Achten Sie im Sommer darauf, dass Ihre Uhr keinen Temperaturschock erleidet, wenn Sie beschließen, ins Wasser zu gehen, nachdem Sie sie mehrere Stunden lang der Sonne ausgesetzt haben. 
  • Achten Sie auf Kondensation, die unter dem Glas Ihrer Uhr auftreten kann. Wasserdichtigkeit und Kondensation sind zwei verschiedene Phänomene. Eine wasserdichte Uhr ist wasserfest, aber Temperaturunterschiede können zu Kondensation führen, die z. B. beim Duschen auftritt. 
  • Wenn Sie ein Problem mit Ihrer wasserdichten Uhr haben, wie z. B. Kondensation, lassen Sie sie am besten so schnell wie möglich von einem Uhrmacher überprüfen. Außerdem sollten Sie die Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr überprüfen lassen, und zwar alle 3 bis 5 Jahre, wenn Sie Ihre wasserdichte Uhr nur gelegentlich benutzen, und jedes Jahr, wenn Sie mit Ihrer Uhr regelmäßig ins Wasser gehen. 

Wasserdichte Uhren von Charlie Paris

Da Sie nun die Angaben zur Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr besser kennen, finden Sie hier eine kurze Übersicht über unsere Uhren nach ihrer Wasserdichtigkeit:

  • Wenn Sie Ihre Uhr täglich tragen möchten, können Sie eine wasserdichte Uhr mit einer Wasserdichtigkeit von 3 und 5 ATM wählen. Alle unsere Uhrenmodelle haben eine Wasserdichtigkeit von mindestens 3 ATM, egal ob es sich um unsere Herrenquarzuhren oder unsere Automatikuhren handelt. 
  • Suchen Sie eine wasserdichte Damenuhr? Die in Frankreich entworfene und hergestellte Aurore ist wasserdicht (10ATM) und wurde entwickelt, um Sie das ganze Jahr über zu begleiten. Ihre rassige Silhouette zeichnet athletische und raffinierte Linien. Diese Uhr, die in zahlreichen Farben erhältlich ist und mit einem Quarzwerk ausgestattet ist, bietet eine große Auswahl an Zifferblättern, von denen jedes seine eigene Definition von Eleganz verkörpert. 
  • Wünschen Sie sich eine Uhr, die wasserdicht ist und alles mitmacht? Dann ist unsere Concordia-Taucheruhr genau das Richtige für Sie. Sie ist eine wasserdichte Uhr für 30 ATM. Sie wurde als ein Werkzeug entworfen, das man überall, jeden Tag und für immer tragen kann. Die Concordia wurde in Frankreich entworfen und zusammengebaut, ist mit einem Schweizer Automatikwerk ausgestattet und bis 300 m wasserdicht. Sie ist ein sportliches Modell mit starkem uhrmacherischem Inhalt, das dennoch die für unser Haus typische moderne Eleganz ausstrahlt. 

.