Wickler für Automatikuhr: Wofür ist es? | Charlie Paris Wickler für Automatikuhr: Wofür ist es?

Wickler für Automatikuhr: Wofür ist es?

Automatische Uhr zusammensetzen: Was ist das?Charlie Paris

Bei Charlie Paris begrüßen wir Liebhaber des Handaufzugs sowie diejenigen, die nicht mehr auf ihren Wickler verzichten können. Aber was ist ein Uhrenbeweger? Was wird es verwendet ? Wir beantworten alle Ihre Fragen in diesem Artikel.

  1. Was ist ein Uhrenbeweger?
  2. Was sind die Vorteile eines Uhrenbewegers? 
  3. Ist es möglich, dass der Uhrenbeweger die Automatikuhr vorzeitig beschädigt?

 

1. Was ist ein Uhrenbeweger?

Ein Uhrenbeweger ist eine Maschine, die es erlaubt mechanische Uhren hochgezogen werden, ohne getragen werden zu müssen. Der Wickler ahmt die Bewegungen des Handgelenks nach, die es der mechanischen mechanischen Uhr traditionell ermöglichen, sich wieder aufzuladen. Sie müssen also nur die Automatikuhr auf den Aufzugsmechanismus setzen. um es pünktlich zu halten.
.

 

2. Was sind die Vorteile eines Uhrenbewegers?

  • Der Uhrenbeweger hält die automatische mechanische Uhr pünktlich. In der Tat haben die meisten Automatikuhren eine Gangreserve von ein oder zwei Tagen. Wenn es nicht getragen wird, stoppt Ihre Uhr möglicherweise. Der Wickler hält Ihre automatische Uhr am Laufen und erzeugt die Bewegungen Ihres Handgelenks.
  • Der Wickler hilft auch bei der Wartung des Uhrwerks. Wenn Sie Ihre mechanische Uhr zu lange anhalten lassen, kann der Mechanismus beschädigt werden, indem das Öl im Inneren eingefroren wird.
  • Endlich der Wickler wird von vielen als echtes Dekorationsobjekt angesehen, das als Schaufenster für Sie dientsehen.
.

3. Ist es möglich, dass der Uhrenbeweger die Automatikuhr vorzeitig beschädigt?

Es wird davon ausgegangen, dass sich das oszillierende Gewicht etwa 1.500 bis 1.800 Mal pro Tag drehen muss, damit die Automatikuhr vollständig aufgeladen ist. Es gibt jedoch verschiedene Arten von automatischen Uhrenbewegern: Einige laufen ununterbrochen, andere sind anspruchsvoller und laufen auf eine voreingestellte Einstellung. Kontinuierlich rotierende Uhrenbeweger können das Uhrwerk beschädigen, da das oszillierende Gewicht an einem Tag viel mehr als 1.800 Umdrehungen ausführt.
.
.
Der Uhrenbeweger ist also ein Werkzeug, das sich für manche Menschen als äußerst praktisch erweisen kann und für andere nur ein Gerät von geringem Interesse ist. Dieser Unterschied in der Wahrnehmung hängt von jedem Benutzer und seiner Verwendung seiner Automatikuhren ab.

 

Entdecken Sie unsere Sammlungen vonHerren Automatikuhr und unsere Sammlungen von Automatikuhr Frau. Alle unsere Herrenuhren und unser Damenuhren sind Made in France Uhren, entworfen und montiert in Frankreich.

Herrenuhr



Vollständigen Artikel anzeigen

Citizen Miyota Automatikwerk 82S7
Citizen Miyota Automatikwerk Kaliber 82S7, Datenblatt

Heute stellt Ihnen das Team Charlie Paris die Citizen Miyota Kaliber 82S7-Bewegung vor und zeigt Ihnen seine Uhr für den Automatik-Mann, der dieses Kaliber verwendet.
Vollständigen Artikel anzeigen
Guillochierte Uhr
Was ist eine Guilloche-Uhr?

In der Uhrmacherei gibt es viele Dekorationstechniken. Heute hat sich das Team Charlie Paris beschlossen, einen von ihnen zu entdecken: die Guillation, eine dekorative Technik unter den ältesten der Uhrmacherei.
Vollständigen Artikel anzeigen
Muttertag Geschenk Uhr
Geschenkte Geburtstagsgeschenke: offerieren Sie ihm eine schöne Uhr

Der Muttertag kommt in großen Schritten und Sie wissen nicht, was Sie anbieten sollen? Keine Sorge, das Team Charlie Paris präsentiert Ihnen seine Auswahl an Geschenken.
Vollständigen Artikel anzeigen

Das Schönste ist die Zukunft