Warum heißt es "mittags knallen"?

Warum sagt man

"Wir sehen uns mittags!" Dies ist ein typischer Ausdruck der französischen Sprache, den Sie zweifellos schon einmal gehört haben und der, wenn Sie nicht der pünktlichste sind, manchmal wie eine leichte Bedrohung durch Ihren Gesprächspartner klingen kann.

In diesem Artikel beleuchten wir den erstaunlichen Ursprung dieses Ausdrucks. Besuchen Sie dafür die Gärten des Palais Royal im Herzen von Paris ... 

  1. Midi pétante: Die Ursprünge dieses erstaunlichen Ausdrucks
  2. Was ist mit der Kanone des Königspalastes passiert?

 

1. Midi pétante: Die Ursprünge dieses erstaunlichen Ausdrucks

Der Ausdruck "scharfer Mittag" ist der Ursprung einer genialen Erfindung, der der Solarkanone.

Wenn Sie jemals durch die Gärten des Königspalastes gelaufen sind, haben Sie vielleicht bemerkt, dass sich mitten im Gras eine seltsame kleine Kanone befand. Wenn Sie wie wir dachten, dass dies nur eine dekorative Statue ist ... Miss! Es ist in der Tat ein Meridian. Nein, wir sprechen offensichtlich nicht von Sofas, sondern von einer Solarkanone, die von Herrn Rousseau, Uhrmacher in der Beaujolais-Galerie, erfunden wurde. 

Der 1786 installierte Lauf hat die Besonderheit, von einer Lupe überragt zu werden, die sich selbst in der Achse des Meridians von Paris befindet. Dieses ausgeklügelte System ermöglicht es, bei günstigem Wetter die Sonnenstrahlen zu konzentrieren, die mittags genügend Wärme abgeben, um die Zündschnur des Laufs zu entzünden und eine starke Detonation auszulösen. 

Weit davon entfernt, eine Waffe der Zerstörung zu sein, ermöglichte diese Kanone den Parisern einst, ihre Uhren pünktlich zurückzustellen, zu einer Zeit, als es noch keine automatischen Uhren gab und mechanische Bewegungen nicht immer sehr zuverlässig waren und schief gehen konnten.

 

2. Was ist mit der Kanone des Königspalastes passiert? 

Die Waffe wurde veraltet und hörte 1911 auf zu donnern, als Frankreich die adoptierte Mittlere Greenwich-Zeit als Referenzzeit. 

Aber die Kanone des Königspalastes hatte ihr letztes Wort nicht gesagt!

Wenn 1998 die ursprüngliche Kanone gestohlen wurde, wurde 2002 eine Nachbildung in den Gärten installiert. Seit 2011 können wir jeden Mittwoch um 12.00 Uhr "scharf" wieder die Detonation dieser Solarkanone hören. Heute wird die Kanone jedoch von einem Kunsthandwerker ausgelöst und nicht mehr von der einfachen Hitze der Sonne, um genauer zu sein.

 

Unsere Mission bei Charlie Paris ist es, Ihnen Uhren anzubieten, die sowohl nüchtern als auch bemerkenswert sind, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und eineverantwortungsvolle Herstellung. Unsere Uhren sind"Hergestellt in Frankreich"weil sie in Frankreich mit hochwertigen Bauteilen gezeichnet, entworfen und montiert werden. Wir bieten Herrenuhrenund Uhren für Frauenmit unterschiedlichen Wasserdichtigkeitsstufen und mit Quarzwerken oderautomatisch. Du hast Fragen ? Unser Team steht Ihnen per E-Mail unter bonjour@charlie-paris.com oder telefonisch unter 09.67.41.12.37 zur Verfügung

Warum gibt es 60 Sekunden in einer Minute?

 



Vollständigen Artikel anzeigen

montre femme moderne
Unsere Auswahl an modernen Damenuhr

Heute bietet Charlie Paris Ihnen eine Uhrauswahl moderne Frauen an. Öffnen Sie die Gesamtheit unserer Uhren Frauen, die intemporelles und elegant sind und finden Sie die Uhr ideale moderne Frau in Ihren Augen.
Vollständigen Artikel anzeigen
critères Poinçon de Genève
À quels critères une montre doit-elle répondre pour recevoir le Poinçon de Genève ?

Le Poinçon de Genève est une certification d'excellence et l'emblème de la haute-horlogerie genevoise. Mais comment obtenir ce label d'excellence ? Dans cet article, la Team Charlie Paris vous présente les critères auxquels une montre doit répondre pour recevoir ce fameux Poinçon de Genève. 
Vollständigen Artikel anzeigen
montre automatique
Guide de prise en main d’une montre automatique

Aujourd'hui, la Team Charlie Paris vous explique dans cet article tout ce qu’il faut savoir pour prendre en main et utiliser correctement sa montre mécanique à remontage automatique.
Vollständigen Artikel anzeigen

Das Schönste ist die Zukunft