Schnelle und kostenlose Lieferung - Zahlung in dreimal -2 Jahre Garantie

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Uhrrichtung: Warum drehen sie sich von links nach rechts?

Was auch immer der Typ der Uhr, den Sie wählen, die Richtung im Uhrzeigersinn immer von links nach rechts dreht. Aber warum ? Das wird wir diesen Artikel durchsuchen.

Um die Drehrichtung der Nadeln zu verstehen, müssen Sie in die griechische Antike zurückkehren ...

Es ist in der Tat in dieser Zeit, die das erfunden wurdeSolarkindrans.. Die Bewegung der Nadeln von links nach rechts findet seine Ursprünge in Ägypten um 1500 v. Chr. Zu dieser Zeit lebten die Griechen in der nördlichen Hemisphäre, wo die Sonne den Himmel von Osten nach Westen nach Süden fährt. Ergebnis: Der Schatten auf dem Solarwählscheibe bewegte sich von links nach rechts. Dank des prognostizierten Schattens einer festen Stange entdeckten sie, dass es möglich war, die Zeit zu realisieren. Der Schatten des Solarwiegens dreht sich um den Vorbau in der Richtung, die für Nadeln beibehalten wurde. Die Griechen hatten sich auch unterschieden, dass ihr Schatten in dieselbe Richtung bewegte und was natürlicher ist als eine bekannte Bewegung für ihre Erfindungen.

Als die ersten Uhren zwischen dem 12. und 15. Jahrhundert hergestellt wurden, ist es sehr wahrscheinlich von der Gewohnheit und nach den Entdeckungen der Griechen, die wir diese Bedeutung gewählt haben. Die mechanische Uhr wurde in derselben Hemisphäre erfunden und seine Designer inspiriert von dieser Bewegung inspiriert. Möchten Sie mehr über den Zeitmessgeschichte erfahren? Entdecken Sie unseren Artikel über die Geschichte der französischen Uhrmacherei!

Ehefrau

Aber im Grunde würde es grundsätzlich nichts ändert, wenn die Uhren der Uhren in die andere Richtung gedreht wurden?

Nicht sicher ... Stellen Sie sich vor, wenn die Solarwählscheiben dann in der südlichen Hemisphäre erfunden worden waren, wo die Sonne einem Ost-West-Trajektorie durch den Norden folgt: Der Schatten auf dem Zifferblatt würde in die entgegengesetzte Richtung bewegt, und deshalb, Die entgegengesetzte Richtung der Nadeln einer Uhr wäre verwendet worden, um die Uhren herzustellen. Logisch, richtig?!

DieGemacht in Frankreich UhrenCharlie Paris Entfliehen Sie der Regel nicht! Dass das ein ist Wasserdichte Uhr, ein Sportuhr. oder ein Automatische Uhr, haben Sie bemerkt, aber unsere Nadeln wenden sich von links nach rechts an! Möchten Sie etwas mehr über Uhrmachern lernen? Timothy präsentiert Sie in Video 10-Fakten, die Sie nicht in der Uhrmacherei kennen.

Automatische Mannuhr.