Tourbillon in einer Uhr : Wozu dient es ?

Tourbill in einer Uhr: Wozu dient er? -Charlie Paris

Was ist ein tourbillon auf einer mechanischen Uhr?

Ein Wirbelwind ist eine uhrenkomplikation, deren Hauptzweck es ist, die Wirkung der Schwerkraft auf das funktionieren einesmechanische Uhr. Durch die Verringerung des Einflusses der Schwerkraft auf die Bewegung einer mechanischen Uhr wird diese genauer.

Kleine historische Rückmeldung über die ersten Wirbel :

DasWirbelwindist eine Komplikation, die entstanden ist, wenn Abraham-Louis BreguetFeststellung am Ende des 18.te Jahrhundert, dass die mechanischen Uhren seiner Zeit immer Voraus oder zurückgingen.

Diese Verzögerung wurde durch die Erdgravitation. In der Tat waren die Uhren zu dieser Zeit zwickeluhren, die in einer Tasche getragen wurden und daher systematisch in einer aufrechten position waren. So wurden die Unruh und die Spirale, auch als regulatorische Organe einer Uhr bezeichnet, durch die Schwerkraft mehr zum Boden hingezogen, und die Schwingung durch die Unruh war nicht mehr so gleichmäßig.

Möchten Sie mehr über die Geschichte der Zeitmesser erfahren ? Klicken sie hier und entdecken Sie, wie wir von Sonnenuhr zu den Uhren, von den ersten mechanische Uhren zu Quarz Uhren.

Mit dem ersten Wirbelwind die Idee von Abraham Louis Breguet war es, der Unruh zu erlauben, nicht nur in vertikaler position, sondern um 360° zu schwingen, was das gravitationsphänomen ausgleichen würde. 1801 reichte er ein Patent für das erste Patent ein. Wirbelwind aber diese technische Leistung wird erst ab 1806 der öffentlichkeit vorgestellt.

Der Wirbelwind von einer mechanischen Uhr ist ein Käfig, der die Unruh, die Spirale und die Auspuffanlage enthält. Dieser Käfig dreht sich um sich selbst und dreht sich in einer minute vollständig.

Der Wirbelwind unserer Tage :

Seit dem tourbillon in einer mechanischen Uhrwurde ständig von den großen uhrenhäusern überarbeitet und verbessert. So am Ende des 20.te Jahrhundert es wurde festgestellt, dass der Wirbel wirksamer wäre, wenn er um 30 Grad geneigt wäre, dann begannen die Wirbel sich auf 3 Achsen zu drehen, wie der Gyrotourbillon von Jaeger LeCoultre.

 

Wie nützlich ist tourbillon heute bei einer mechanischen Uhr ?

Es scheint wichtig zu klären, dass mit dem Aufkommen der Armbanduhr am Anfang des 20.teJahrhundert, die Notwendigkeit der Wirbelwind um Genauigkeit zu gewinnen wurde weniger offensichtlich. Denn wenn eine Uhr am Handgelenk getragen wird, ist Sie nie in der gleichen position, so dass die Auswirkungen der Schwerkraft natürlich kompensiert werden.

Sei es für eineHerrenuhr, einDamen Uhr, und vor allem für eineautomatische Uhr, haben eine Wirbelwindseine Uhr bleibt ein Symbol der haute horlogerie, der Zeuge eines echten Uhrmachers, dessen Komplexität uns immer wieder fasziniert und verblüfft!

Seit 2014 haben unsere Uhren Made in FranceIhre Aufgabe ist es, Sie während Ihrer uhrenentwicklung zu begleiten. Wir hoffen, bald eine Uhr zu veröffentlichen Wirbelwind unterzeichnetCharlie Paris !

 automatische Herrenuhr

automatische Herrenuhr



Vollständigen Artikel anzeigen

Wie kann ich das Glas seiner Uhr wechseln?-Charlie Paris
Wie ändere ich das Glas seiner Uhr ?

Vollständigen Artikel anzeigen
Die uhrenkrone : wozu dient dieses Stück ?- Charlie Paris
Die Uhrkrone: Wozu dient dieses Stück?

Die Krone ist eines der Schlüsselelemente des Baus einer Uhr: wenn sie die meiste Zeit verwendet, um die Zeiger der Stunden und Minuten zu wechseln.
Vollständigen Artikel anzeigen
Wie Entferne ich die Glieder einer Stahluhr ?- Charlie Paris
Wie Entferne ich die Glieder einer Stahluhr ?

Ist Ihr Stahlarmband zu groß ? Keine Sorge, es ist immer möglich, das Armband auf Ihre Größe einzustellen.
Vollständigen Artikel anzeigen

Das Schönste ist die Zukunft