Schnelle und kostenlose Lieferung - Zahlung in dreimal -2 Jahre Garantie

Suche

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Shop 53 rue Saint André des Arts, Paris 6. - E-Mail: Hello@charlie-paris.com - Tel: 0967411237

Stahl 316L: was sind seine Besonderheiten ?

Sie sucht eine Stahl-Uhr? Charlie Paris bietet Französisch Uhren mit Stahlarmbänder und für alle unsere Uhren verwenden wir Stahl 316L, ein Stahl, korrosionsbeständig. Aber was ist Stahl 316L? Was sind seine Eigenschaften? Keine Sorge, in diesem Artikel Team Charlie Paris wird den Stahl 316L sowie deren Eigenschaften aufweist.

  1. 316L Stahl, Edelstahl, welche Unterschiede?
  2. Stahl eine oxidierbare Legierungs
  3. Edelstahl Stahl
  4. Was sind die Eigenschaften von Stahl 316 und 316L?
  5. Warum die 316L in unseren Uhren?

1. 316L Stahl, Edelstahl, Stahl Was Unterschiede?

Der Stahl ist eine metallische Legierung, die hauptsächlich aus Eisen besteht, sondern auch Kohlenstoff. Der Kohlenstoff zwischen 0,02% und 2% Transformationen Stahl Eisen hinzugefügt und macht es noch beständiger, aber es gibt auch eine gewisse „Flexibilität“, weshalb Stahl weit für den Bau verwendet wird. In diesem Stadium des Stahl (und Stahl 316L) ist keine rostfreie Legierung. Jenseits von 3% Kohlenstoff, werden die Eisengusseisen, aber diese breite Menge von Kohlenstoff macht dieses Metall sehr hart, aber auch spröde.

2. Stahl eine oxidierbare Legierungs

Gross Stahl ist eine oxidierbare Legierung. Es wird natürlich mit dem Sauerstoff bindet Moleküle in der Luft oder das Wasser, das durch Oxidationsreaktionen vor. Diese Reaktion „Korrosion“ wird häufiger genannt. Diese Reaktionen führen zum Auftreten von Oxid und Eisenhydroxid, auch genannt Rost, diese berühmte rot-orange Substanz gefunden auf einigen Eisenkonstruktionen. Der Rost ist ein destruktives Mittel, die allmählich Stahl bis zu seiner vollständigen Zersetzung raubend.

3. Edelstahlstahl

Strauss und Maurer, zwei deutsche Chemiker ein Patents im Jahr 1912 den ersten Datei aus rostfreiem Stahl, einen Wissenschaftler Mischung zwischen Stahl, Chrom (deren Entdeckung aus dem 1797 ist zurückzuführen auf das Französisch zu nutzen Nicolas Louis Vauquelin) und Nickel (im Jahr 1751 entdeckt durch Axel Frederik Constedt), der Stahl sehr widerstandsfähig gegen Korrosion und verhindert macht es rostet. Chromgehalt von Edelstahl dessen Kohlenstoffgehalt muss mindestens 10,5%, weniger als 1,2% und dessen Nickelgehalt von etwa 8%.

Es gibt 3 Kategorien von Edelstahl: Ferrite, Martensiten und austenitischen Edelstählen.

4. Was sind die Eigenschaften von Stahl 316 und 316L?

Der Stahl 316L ist eine Art von austenitischen rostfreiem Stahl, dessen Kohlenstoffgehalt nicht mehr als 0,02%, ist die Menge an Chrom etwa 17% und der Nickelgehalt erreicht 10 bis 12,5%. An dieser Legierung ist 2 bis 2,5% Molybdän zugesetzt.

Die L der Abkürzung 316L, bedeutet, dass es eine „kohlenstoffarme“ Stahl (low carbon) ist. In der Tat, wie oben erwähnt dieser Stahl nur 0,02% Kohlenstoff 0,05% gegen 316 enthält für „konventionelle“ Stahl. Wenn bei sehr hoher Temperatur Schweißen, eine so genannte Substanz „Chromcarbid precipitation“ erstellt wird und damit die sogenannte rioxidable Stahl wird mehr unterliegt Korrosion. Die Tatsache, dass ein Minimum an Kohlenstoff in der Struktur dieser Legierung verhindert die Schaffung dieses Niederschlags und somit der Stahl 316L ist nicht Gegenstand der Korrosion.

Das Molybdän, das 1778 von Carl Wilhelm Schelele entdeckt wurde, wird zu Edelstahl zu Edelstahl, um 316L-Stahl zu bilden. Zum einen härtet das Molybdän die Legierung, aber vor allem macht es viel widerstandsfähiger gegen Korrosion und sogar in extremen Umgebungen (chlorierte, salzige und saure Umgebungen). Deshalb wird Stahl 316 L auch für externe Verwendungen wie Bodyguards oder laufende Hände verwendet.

5. Warum die 316L in unseren Uhren?

Für alle unsere Mann Uhrenund unserUhren, Wir haben die Wahl getroffen, mit 316L-Stahl zu arbeiten. Sie werden verstanden haben, dass diese Legierung für seine Haltbarkeit erkannt wird, und auch seine große Korrosionsbeständigkeit, 2 Elemente, die wir für unsere Boxen, insbesondere für die Automatische Uhren. Aus ästhetischer Sicht ist 316l Stahl ein Edelstahl, dessen Helligkeit rechtzeitig fortsetzt und nicht klappt.

Schließlich bezieht sich 316L-Stahl sehr einfach und voll. So können die Edelstahluhren ein neues Leben haben. Edelstahl kann in Unendlichkeit recycelt werden, ohne ihre Qualität zu verlieren. Engagement Aus ökologischer Sicht der starken Werte bei Charlie Paris, es ist natürlich, dass wir uns auf diese Art von Stahl wandten Gemacht in Frankreich Uhren. UnsereArmbänder ansehen Stahl sind auch aus 316L-Stahl ausgelegt.

Automatische Mannuhr.

316L Steel.